Vinaora Nivo Slider 3.x

Samstag, den 26.06.2021: Bluesnote präsentiert Vanja Sky im Rahmen des Sommers an der Ems auf der Emsterrasse der Stadthalle Rheine

VanjaSky AdamKennedy2 070521 1Ursprünglich sollte am 26.06.2021 der vom Februar verschobene Blues Caravan im Rahmen des Sommers an der Ems stattfinden. Doch leider hat uns da Corona wieder mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aufgrund mangelnder Indoor Termine musste Ruf Records leider die gesamte Tour absagen. Schnell musste Ersatz gefunden werden und dank unserer guten Kontakte zu den Agenturen wurden wir schnell fündig. Mit der jungen Gitarristin Vanja Sky haben wir einen hochkarätigen Act gefunden, der es in sich hat. Eine gewisse Verbindung zum Blues Caravan gibt es auch, stand doch Vanja Sky beim Blues Caravan 2018 mit Mike Zito und Bernhard Allison auf der Bühne des Hypothalamus und begeistere schon damals vor ausverkauftem Haus.
Der Blues war ursprünglich die Initialzündung der musikalischen Erweckung einer jungen Konditorin aus dem kroatischen Küstenstädtchen Umag. Nach dem Besuch eines Konzerts war die kaum volljährige Vanja vom Gedanken besessen, in Blues und Rock ihre wahre Bestimmung gefunden zu haben. Seither sind nicht nur ein paar Jahre ins Land gegangen, sondern auch die Entdeckung durch das deutsche Plattenlabel Ruf Records, einer Talentschmiede sondergleichen. Vanja, die sich seither Vanja Sky nennt, steht den Stars der aktuellen Classic Retro Rock Szene wie den BLUES PILLS kaum nach. Die bisherigen Höhepunkte ihrer Karriere umfasst u.a. die Zusammenarbeit mit Bluesgrößen wie Mike Zeto und Bernhard Allison, sowohl auf ihrem Debütalbum „Bad Penny“ als auch bei der 2018er BLUES CARAVAN Tour, Festivalshows in Frankreich, Deutschland und den Niederlanden. Vanja Sky schlägt die Brücke von der alten Garde der Bluestraditionalisten hin zu einem jugendlichen Publikum mit ihren eindringlichen Eigenkompositionen, welche auf Augenhöhe mit den Hits der aktuellen Genregrößen stehen. Die Supportshows im Sommer und Herbst 2019 mit CANNED HEAT und BIG DADDY WILSON haben selbst die altehrwürdigen Stars beeindruckt. Der nächste Schritt war die Veröffentlichung des neuen Albums „Woman named trouble“ im Frühjahr 2020, auch wenn die dazugehörige Tournee wegen der Pandemie ins Wasser fiel. Das holt Vanja Sky jetzt nach und das ganz gewaltig, während das neue Album eine Menge gute Reviews bekommt, was sich in entsprechenden Verkaufszahlen niederschlägt. Der „Rock and roll train“ ist nicht zu stoppen.
Kraftvoller Bluesrock Live und Open-Air auf der Emsterrasse der Stadthalle!
 
Beginn des Konzerts ist um 20:00 Uhr (Einlass: 19:00Uhr)
Eintrittspreise: MV-Abonnenten 15 Euro, VVK 16 Euro zzgl. VVK-Gebühr, AK 20 Euro und Schüler/Studenten 8 Euro

Mit freundlicher Unterstützung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.